Aktuelle Meldungen
April 2020
Pressereferat
Gültigkeit: 05.04.2020 - 31.12.2020
Am ersten Aprilwochenende blieb es in Wiesbaden insgesamt weitestgehend ruhig. Trotz des sonnigen Wetters hielten sich die meisten Menschen an die Vorgaben, die wegen des Coronavirus erlassen worden sind.
  • Sicherheit und Ordnung, Gesundheit, Homepage 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 03.04.2020 - 31.05.2020
Der Tourismus ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit weltweit nahezu zum Erliegen gekommen, eine Abschätzung zu den Auswirkungen auf das laufende Jahr ist derzeit kaum möglich. Für die Landeshauptstadt Wiesbaden zeichnet sich bereits jetzt ein starker Rückgang an Übernachtungs- und Veranstaltungszahlen ab. Umso mehr ist in diesen Tagen nun der Blick auf das vergangene Jahr als positive Meldung von Bedeutung, denn die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH hat ihren Tourismusbericht 2019 vorgelegt.
  • Rhein-Main-Hallen, Homepage, Veranstaltungen 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 03.04.2020 - 03.05.2020
Das Gesundheitsamt Wiesbaden teilt mit, dass nach den aktuellen Auswertungen in einem Verlaufszeitraum von Montag, 2. März, bis Freitag, 3. April, 199 positiv auf das Virus getestete Personen in Wiesbaden gemeldete wurden.
  • Gesundheit, Homepage 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 03.04.2020 - 04.05.2020
Kindertagesstätten haben einen Auftrag zur Betreuung, Bildung und Erziehung. Leider dürfen viele Kinder derzeit nicht in die Einrichtungen gehen und können entsprechend nicht die Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einrichtungen in Anspruch nehmen. Somit auch nicht die hochwertigen täglichen Mahlzeiten, die von den Hauswirtschaftskräften in Frischküchen zubereitet werden.
  • Beruf & Bildung, Gesellschaft & Soziales, Homepage 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 03.04.2020 - 03.05.2020
Bedingt durch die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Versammlungs- und Kontakteinschränkungen haben flächendeckend alle Kultureinrichtungen in Wiesbaden geschlossen. Sie können nahezu keine Einnahmen erwirtschaften. Damit einhergehend stehen auch freischaffende Künstlerinnen und Künstler, Vereine, Selbstständige im Kultursektor und Dienstleister der Branche vor einer prekären und aus eigener Kraft unlösbaren Situation.
  • Homepage, Kultur 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 03.04.2020 - 31.12.2020
Die Landeshauptstadt Wiesbaden wird ab Freitag, 3. April, Verstöße gegen die Verordnungen der Landesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus mit Bußgeldern belegen. Die Bußgelder können abhängig vom Verstoß bis zu 5.000 Euro betragen.
  • Sicherheit und Ordnung, Gesundheit, Homepage 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 03.04.2020 - 10.05.2020
Das Info-Telefon der Stadt beantwortet ab Montag, 6. April, täglich von 8 bis 18 Uhr Fragen rund um das Coronavirus. Über das Telefon werden zudem auch Einkaufhilfen in Wiesbaden koordiniert.
  • Gesundheit, Homepage 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 03.04.2020 - 30.04.2020
Der Ortsbeirat Kostheim stellt auch 2020 wieder allen Blumenkübelpaten in Alt-Kostheim einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 50 Euro pro Blumenkübel für neue Pflanzen zur Verfügung, damit Alt-Kostheim gerade in der jetzigen Zeit ein wenig aufblühen kann. Gerne können auch neue Patenschaften übernommen werden. Paten und neue Interessenten werden gebeten, sich bei der Ortsverwaltung unter der Telefonnummer (06134) 603210 zu melden, damit der Zuschuss überwiesen oder eine neue Patenschaft angemeldet werden kann.
  • Homepage, Umwelt & Naturschutz 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 02.04.2020 - 03.05.2020
Der Wiesbadener Wochenmarkt ist weiterhin geöffnet. An den Markttagen Mittwoch und Samstag dürfen die Marktbeschicker weiterhin ihre Produkt zur Sicherstellung der Grundversorgung der Bevölkerung anbieten.
  • Homepage, Wirtschaft 
  • (0 x)
Pressereferat
Gültigkeit: 01.04.2020 - 30.04.2020
Die schriftlichen Prüfungen liegen nun hinter den Abiturientinnen und Abiturienten. Normalerweise ist das ein Grund zum Feiern. Die Stadt Wiesbaden weist aber darauf hin, dass wegen der aktuellen Coronavirus-Situation keine sonst üblichen Abi-Feiern gestattet sind.
  • Beruf & Bildung, Gesundheit, Homepage 
  • (0 x)